Berufe der ICT 42 Informatik-Berufsbilder und die notwendigen Kompetenzen

Berufe der ICT: 42 Informatik-Berufsbilder in der Schweiz und die notwendigen Kompetenzen (swissICT und vdf)

Seit März 2017 ist die 9., überarbeitete und aktualisierte Auflage erhältlich. Ein digitales Angebot ist in Vorbereitung, nähere Informationen dazu folgen.

In der Schweiz läuft ohne Informatikerinnen und Informatiker (fast) nichts mehr. Bis 2020 werden zusätzlich rund 72‘500 ICT-Fachkräfte gebraucht. Die beruflichen Aussichten für Informatikerinnen und Informatiker sind also gut.

Diese Website stellt das bereits in der 8. Auflage erschienene Buch „Berufe der ICT“ erstmals online frei zugänglich zur Verfügung.
Der Inhalt wird vom Verband swissICT und der vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich bereitgestellt.

Auf dieser Website

 

Über die Printausgabe

Johann Schneider-Ammann"Das in der Branche etablierte Werk hilft, Licht in die beruflichen Tätigkeiten der Informatik zu bringen und eine Standardisierung bei den vielen  Berufsbezeichnungen zu erzielen."
Doris Leuthard, Bundesrätin

"Den besten Überblick über das grosse Angebot vermittelt zweifellos
das Nachschlagewerk, das Sie in den Händen halten: 'Berufe der ICT'."

Johann N. Schneider-Ammann, Bundesrat
Geleitwort von J. N. Schneider-Ammannn

 
 

     swissICT                  

 

Unsere Unterstützer und Sponsoren: